7 Gründe, die für Poesie sprechen

Das Leben ist ein Traum. Hier findest Du Geschichten vom Raod Trip.Jeder Kultur hat ihre eigene Poesie, jeder Poet seinen eigenen Klang. Auf der Reise durch die Welt sammle ich bewegende Momente, die in Poesie ihren Ausdruck finden. Hier stelle ich für Dich eine Auswahl zusammen, weil Poesie …

• … unser Herz berührt.

• Wir können ihren harmonischen Rhythmus fühlen.

• Der Verstand hat mal Pause.

• Poesie gibt uns Antworten auf existenzielle Fragen.

• Wir lieben ihre starken Emotionen wie Liebe, Schmerz oder Freude.

• Sie hilft uns das Leben aus einer anderen Perspektive zu sehen.

• Wir können uns selbst besser refklektieren.

Einige der folgenden Gedichte stammen von Autoren, die ich auf meiner Reise getroffen habe, andere von Dichtern, die ich gerne lese: Rumi, Blake, Rilke. Als Erstes stelle ich Dir den Architekten und Poeten Gernot W. Koza aus Österreich vor.

Gernot W. Koza

Poesie von Frank Goes Walkabout - Das Initial "G"

ernot W. Koza treffe ich zufällig am Gardasee in Campione del Garda, an einem sonnigen Tag. Er ist Architekt, Schriftsteller und Poet, Sohn eines Pastors. Wir freunden uns an, bleiben in Kontakt. Ich genieße seine Gedichte, die er per WhatsApp und Facebook mit Freunden teilt. Klicke auf sein Bild, um eine Auswahl seiner Gedichte zu lesen.

Gernot W. Koza bereist die Welt, für Inspiration seiner Gedichte. Hier ist er in Bhutan.
image
https://frank-goes-walkabout.com/wp-content/themes/hazel/
https://frank-goes-walkabout.com/
#EDB44D
style2
scrollauto
Lädt ...
/www/htdocs/w01237a2/frank-goes-walkabout.com/
#
on
none
loading
#
Sort Gallery
on
yes
yes
on
off
off
de